Rod Pod Test – Produkte, Infos und Erfahrungen

 

Rod Pod Test: Du hast bereits einen Bissanzeiger gefunden und möchtest jetzt noch dazu ein passendes Rod Pod kaufen?

Kein Problem. Wir haben etwas für dich recherchiert und sind auf spannende Produkte gestoßen die dich interessieren dürften. Auch bei unserem Rod Pod Test haben wir darauf geachtet, dass wir Produkte aus unterschiedlichen Preisklassen vorstellen, damit Anfänger sowie Fortgeschrittene fündig werden.

 

 

Rod Pod TestSolltest Du überhaupt ein Rod Pod kaufen?

Gerade als Anfänger stellt man sich diese Frage. Angeln ist generell ein teures Hobby – da sollte man doch versuchen zu sparen oder? Du denkst vielleicht, dass ein Rod Pod nur ein Luxusprodukt ist und du auch wunderbar ohne eins auskommst. Das stimmt auch. Man kann sicherlich auch ohne Rod Pod erfolgreich fischen. Wir glauben aber, dass viele die Vorteile von diesem Tool deutlich unterschätzen. Es vereinfacht Bisserkennung und Standordwahl ungemein. Einmal mit Rod Pod geangelt möchte man kaum noch ohne!

Du solltest deine Entscheidung allerdings von deinem Zielfisch abhängig machen. Wenn du noch Anfänger bist und nur erstmal nur Friedfische beangeln möchtest, reicht auch ein einfacher Rutenständer. Wenn du allerdings gerne Nachts angeln möchtest und zu deinen Zielfischen Zander, Aal und Karpfen gehören solltest du dir ein Rod Pod kaufen. Der Große Vorteil ist, dass sich Rod Pods auf jedem Untergrund aufstellen lassen. Du kannst es problemlos auf Steinen oder Beton platzieren ohne dich um die Stabilität deiner Ruten sorgen zu müssen. Ein Rod Pod biete natürlich in erster Linie Komfort und Ordnung. Alle deine Ruten stehen direkt an einem Dir gewünschtem Ort. Entweder direkt vor deiner Nase oder etwa abseits vom Angelplatz. Da man fast alle Rod Pods mit elektronischen Bissanzeigern ausstattet, ist die Bisserkennung so einfach wie noch nie. Gerade beim Karpfenangeln ist ein stabiles Rod Pod ein Must-Have um den kräftigen Runs stand zu halten. Aber auch beim Fischen auf Zander oder Aal kann es passieren, dass der Biss oder andere Überraschungen dafür sorgen, dass deine Rute vom Rutenständer fällt. Nicht gerade förderlich für Bissauswertung und zudem eine Materialbelastung die sich vermeiden lässt. Wenn du ein soldides Rod Pod kaufen willst musst du nicht unbedingt tief in die Tasche greifen. Es ordnet deine Ruten und deinen Angelplatz und macht dich ortsunabhängig. Wenn du schon geübter Angler, solltest du auf jeden Fall darüber nachdenken dir ein Rod Pod anzulegen.

 

Achtung: Bei den vorgestellten Rod Pods werden keine Bizzanzeiger mitgeliefert. Bissanzeiger findest Du hier!

Das Erste Produkt, welches wir dir aus unserem Rod Pod Test vorstellen möchten ist das Ron Thompson Rod Pod. Es ist eher in der unteren Preisklasse angesiedelt und ist daher für Anfänger gut geeignet.

Rod Pod Test Platz 1 :Ron Thompson 

 

Rod Pod TestDas Ron Thompson Rod Pod besteht komplett aus Aluminium und wird mit einer praktischen Transporttasche aus Nylon geliefert. Es ist Höhen- und Längenverstellbar und bietet eine Auflage für 3 Ruten. Du kannst das Rod Pod in der Läge zwischen 67-117 cm und in der Höhe zwischen 20-33cm nach deinen Wünschen verstellen. Zwei gespitzte Standbeine an jedem Ende sorgen für den Halt. Das Rod Pod ist mit Standard Gewinden versehen. Du kannst problemlos Bissanzeiger oder andere Rutenhalter eindrehen. Kunden erfreuen sich an dem schnellen und einfachen Aufbau des Produktes.

 

Produkt ansehen!

 

Fazit:

Wenn du Anfänger und nur Gelegenheitsangler bist kannst du ohne Bedenken dieses Rod Pod kaufen. Es ist nicht teuer und erfüllt seinen Zweck. Wenn du jedoch regelmäßig und auch bei schlechtem Wetter den Ansitz wagst und nach einem sehr robusten Rod Pod suchst, empfehlen wir Dir folgendes Rod Pod.

Behr – Profi Rod Pod für 4 Ruten

Rod Pod TestFortgeschrittene und Regelmäßige Angler können beruhigt dieses Rod Pod kaufen. Es besteht aus Aluminium und wird mit einer hochwertigen Tragetasche geliefert. Das Rod Pod verfügt über 4 abschraubbare Teleskopfüße, welche Du bis auf 69cm ausziehen und individuell verstellen kannst. Du kannst es bist zu einer Länge von 1,25 Meter ausziehen und sogar Horizontal neigen. Der Behr Profi Rod Pod bietet Platz für 4 Ruten und wiegt nur 3,15 Kg. Verpackt in der gepolsterten Tragetasche lässt es sich einfach transportieren. Die Kunden erfreuen sich an hoher Standfestigkeit und einem hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis.

 

Produkt ansehen!

 

Fazit:

Wenn du als fortgeschrittener Angler ein solides und qualitativ hochwertiges Rod Pod kaufen möchtest, mit dem du auch nach einiger Zeit noch deinen Spaß haben möchtest, empfehlen wir Dir das Behr Profi Rod Pod. Es kostet nicht so viel wie man vielleicht erwartet und die Kunden sind auch nach Monaten noch mehr als zufrieden. Es erfüllt seinen Zweck und die gute Qualität des Systems wirst Du auch noch nach Jahren deine Freude daran haben.